Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
 

Villnöss in Südtirol

Villnöss in Südtirol
 Impressionen

Alle Urlaubsinfos zum Ferienort Villnöss

Es ist kein Wunder, dass der weltbeste Bergsteiger aus Villnöss kommt: Als kleiner Bub hat auch Reinhold Messner sich vom überschaubaren und heimeligen Tal inspirieren und bezaubern lassen. Das Grün vom munteren Villnösser Bach, die saftigen Almen und die darüber aufragenden weißen Berge sind eine Aufforderung, die Bergwelt zu erwandern und erklettern. Ein Erlebnis ist so eine Tour jedes Mal, wenn man plötzlich über sich die enormen hellen Schotterkegel sieht, darüber die senkrecht aufragenden Wände, die Felsnadeln und Gipfel, die sich je nach Tageszeit weiß, rosig oder kupferrot einfärben, und dazu die Sonne, die ihr buntes Spiel in den Bergen treibt.

Teis, St. Peter und St. Magdalena sind die drei einladenden Orte im Tal – bestens gerüstet für Sommer- und Wintergäste, für Wanderer und Bergsteiger. Die schier unzähligen Wege und Klettersteige, Jöcher, Kare und Gipfel machen die Bergkulisse des Villnösstales zu einem Paradies für Bergfreunde.

Für Ihren Urlaub in Villnöss finden Sie hier Informationen. Finden Sie hier Hotels und Pensionen in Villnöss.
 
Empfohlene Unterkünfte    
Hotel Taubers Unterwirt ****
 

Hotel Taubers Unterwirt ****

Feldthurns
  • Im Zeichen der Kastanie
  • Wander- & Biketouren
  • Wellness & Beauty Castanea
 
Hotel Gasthof Klammer ***
 

Hotel Gasthof Klammer ***

Sterzing
  • Zentral in Sterzing
  • Familiäre Atmosphäre
  • Aktiv Sommer & Winter
 
Hotel Almina ****
 

Hotel Almina ****

Ratschings
  • Mitten in der Natur
  • Wellness auf 2.000 m²
  • Kinder sehr willkommen
 
 

Sehenswürdigkeiten in Villnöss

Kirchlein St. Johann in Ranui

Die Barockkirche wurde im Jahre 1744 erbaut. Bekannt ist sie vor allem durch die unvergessliche, anmutende Lage. Den Schlüssel zur Besichtigung des Kirchleins erhalten Sie nebenan beim Ranuihof. [weitere Infos]

Kirche zur Hl. Magdalena

Die erste urkundliche Erwähnung geht auf das Jahr 1394 zurück. Das Langhaus ist ein spätgotischer Bau mit asymmetrischem Netzgewölbe. Die Innenausstattung ist durch barocke Formen geprägt. [weitere Infos]

Filialkirche von St. Valentin

Die erstmalige Erwähnung der Kirche geht auf 1303, möglich auch schon auf 1090, zurück. Der Kirchturm ist romanisch, der Kirchenbau selbst gotisch. Das wertvollste dieser Kirche ist der Flügelaltar (um 1500) mit typischen spätgotischen Formen und Figuren. Auf den Außenseiten der Altarflügel befinden sich gut gemalte und erhaltene Bilder. Sie erzählen ... [weitere Infos]

 
Unsere Top Unterkünfte  
 
Boutique Hotel ImperialArt ****, Meran Boutique Hotel ImperialArt **** , Meran
Unsere Besonderheiten
  • Exklusives Kunsthotel
  • Im Zentrum von Meran
  • Individuell gestaltete Suiten
 
 Zur Website   Infos zur Unterkunft 
Sporthotel Panorama ****, Corvara Sporthotel Panorama **** , Corvara
Unsere Besonderheiten
  • Skipisten & Wanderwege
  • Gourmetküche & Skihütte
  • Stilvolle Wellnessoase
 
 Zur Website   Infos zur Unterkunft 
 
- Alle Unterkunftsarten -
- Alle Themen -
- Alle Ferienregionen Südtirols -
 Unterkünfte suchen 
 
       
 
 

 
 
Unverbindliche Sammelanfrage nach Ferienregion, Unterkunftsart und Kategorie  Anfrage  
- Alle Ferienregionen Südtirols -
-Alle-