Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
 

Klausen in Südtirol

Klausen in Südtirol
 Impressionen

Alle Urlaubsinfos zum Ferienort Klausen

Das Künstlerstädtchen Klausen liegt im Eisacktal, im Herzen Südtirols vor der Kulisse der Dolomiten. Albrecht Dürer kam im Jahre 1494/95 nach Klausen. Im 19. Jahrhundert wurde Klausen zum Treffpunkt von Künstlern aus dem gesamten deutschen Raum und wird seitdem als Künstlerstädtchen gefeiert.

Klausen ist geprägt von kultureller Vielfalt, was vor allem auch an den Gebäuden zu sehen ist. 22 Gebäude stehen unter Denkmalschutz. Dazu zählen u.a. die Liebfrauenkirche, der Torturm, die Ringmauer, das Kloster und die Klosterkirche von Säben, die Burg Garnstein und einige andere historische Stätten. Das Stadtbild erfuhr dank der Beratung von Heiner Gschwendt eine stete Verschönerung und zeigt sich heute von seiner besten Seite. Klausen bietet auch die Möglichkeit zu besinnlichen Wanderungen, so zum Beispiel über den „Keschtnweg" (Kastanienweg) nach Feldthurns und zum Kloster Säben.

Für Ihren Urlaub finden Sie hier Informationen zu Klausen. Finden Sie Hotels und Pensionen in Klausen.
 
Empfohlene Unterkünfte    
Hotel Taubers Unterwirt ****
 

Hotel Taubers Unterwirt ****

Feldthurns
  • Im Zeichen der Kastanie
  • Wander- & Biketouren
  • Wellness & Beauty Castanea
 
Hotel Almina ****
 

Hotel Almina ****

Ratschings
  • Mitten in der Natur
  • Wellness auf 2.000 m²
  • Kinder sehr willkommen
 
Hotel Gasthof Klammer ***
 

Hotel Gasthof Klammer ***

Sterzing
  • Zentral in Sterzing
  • Familiäre Atmosphäre
  • Aktiv Sommer & Winter
 
 
Tourismusverein in Klausen
Tinneplatz 6 - 39043 Klausen
Tel: +39 0472 847424
Fax: +39 0472 847244
E-mail: info@klausen.it

Sehenswürdigkeiten in Klausen

Kloster Säben

Der Säbener Berg und sein Kloster verdienen wegen ihrer Archäologie, Geschichte und Kunst größte Aufmerksamkeit. Die Gnadenkapelle, Liebfrauenkirche, Heilig Kreuzkirche und Klosterkirche sind täglich geöffnet. Ein Benediktiner Frauenorden bewohnt das Kloster, es kann nicht besichtigt werden.  [weitere Infos]

Stadtmuseum

Das Stadtmuseum von Klausen beherbergt einen umfangreichen Bestand an Kunstwerken aus dem religiösen und sakralen Bereich (Zeitraum: 15. bis 19. Jahrhundert). Die ausgestellten Objekte stammen fast zur Gänze aus dem Klausner Raum und der näheren Umgebung. Die ehemalige Sakristei ist der „Klausner Künstlerkolonie“ gewidmet. Ende des 19. Jahrhundert wurde ... [weitere Infos]

Bergwerk

Der Bergbau am Pfundererberg brachte für Klausen große Einnahmen. In der Mitte des 16. Jahrhunderts begründeten die Fugger ihren Berghandel "zu Klausen". Durchleben Sie hunderte Jahre Bergwerksgeschichte im dunklen Stollenlabyrinth von Villanders. [weitere Infos]

 
Unsere Top Unterkünfte  
 
Hotel Europa Splendid ***s, Meran Hotel Europa Splendid *** s , Meran
Unsere Besonderheiten
  • Hotel im Jugendstil
  • Zentrale Lage in Meran
  • Kultur & Therme Meran
 
 Zur Website   Infos zur Unterkunft 
La Majun ****s, Abtei La Majun **** s , Abtei
Unsere Besonderheiten
  • Hallenbad & Wellness
  • Restaurant & Vinothek
  • Perfekte Lage zum Aktivsein
 
 Zur Website   Infos zur Unterkunft 
 
- Alle Unterkunftsarten -
- Alle Themen -
- Alle Ferienregionen Südtirols -
 Unterkünfte suchen 
 
       
 
 

 
 
Unverbindliche Sammelanfrage nach Ferienregion, Unterkunftsart und Kategorie  Anfrage  
- Alle Ferienregionen Südtirols -
-Alle-