Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
 

Wandern Tiers

Von Tiers nach Schönblick
Wir starten in Tiers und folgen der Asphaltstrasse bis zum Haus Tischler, welches sich am Waldrand befindet. Bei der Sperrschranke zur Forststrasse angelangt folgt man dem Weg nun bis zu einer Kehre. Dem Pfad über dem Kamm von Völsegg folgend erreicht man über Wiesen eine kleine Kapelle. Weiter gehts auf dem Weg, welcher links an der Kapelle abgeht, durch den Wald, welcher nun schon zum Naturpark Schlern gehört, und können eine einzigartige Berglandschaft geniessen. Am Ende des Waldes erreichen wir die Wiesen, auf welchen sich die Jausenstation Schönblick auf einer Höhe von 1193 Metern befindet.

Geschichtslehrpfad
Diese leichte, angenehme Wanderung ist ideal für die ganze Familie. Der Weg führt quer durch das Dorf von Tiers und führt Sie an mehreren historischen Kunststätten vorbei, welche jeweils auch gekennzeichnet sind. Der Startpunkt ist die Pfarrkirche von Tiers, über Wiesen und durch Wälder mit einer Gehzeit von 4-5 Stunden.

 
Unsere Top Unterkünfte  
 
Sporthotel Panorama ****, Corvara Sporthotel Panorama **** , Corvara
Unsere Besonderheiten
  • Skipisten & Wanderwege
  • Gourmetküche & Skihütte
  • Stilvolle Wellnessoase
 
 Zur Website   Infos zur Unterkunft 
Hotel Almina ****, Ratschings Hotel Almina **** , Ratschings
Unsere Besonderheiten
  • Mitten in der Natur
  • Wellness auf 2.000 m²
  • Kinder sehr willkommen
 
 Zur Website   Infos zur Unterkunft 
 
- Alle Unterkunftsarten -
- Alle Themen -
- Alle Ferienregionen Südtirols -
 Unterkünfte suchen 
 
       
 
 

 
 
Unverbindliche Sammelanfrage nach Ferienregion, Unterkunftsart und Kategorie  Anfrage  
- Alle Ferienregionen Südtirols -
-Alle-